GALERIE KLAUS BRAUN
Stuttgart  Charlottenstraße 14  T +49 711 640 5989     E-Mail


  AUSSTELLUNGEN
  KÜNSTLER
  TERMINE
  GALERIE
    newsletter bestellen
  online shows
Ausstellung-Jose-Heerkens
Ausstellungs-Ansicht Galerie Klaus Braun 2019


Ausstellungsansicht -schwarz- Galerie Klaus Braun
Ausstellungsansicht Galerie Klaus Braun Juni - August 2018
"Roter Faden - Schwarz" v.l.n.r. Heerkens, Sayler, Lutzeyer


  José Heerkens geboren 1950 in Niederlande
  lebt und arbeitet in Niederlande/Zeeland

  Video, im Atelier

  Verfügbare Kunstwerke


José Heerkens zeigt wie Malerei und Konstruktion
zu einer gemeinsamen Bildsprache finden können.
In der Betrachtung der Arbeiten werden Sinne und
Verstand gleichermaßen angesprochen.
José Heerkens Ölgemälde sind streng geometrisch
aufgebaut. Horizontale und vertikale Linien unterteilen
die rohe Leinwand in einzelne Felder. Darin entfaltet
sich die Malerei ausschließlich über die Sprache der
Farbe. José Heerkens führt in feinen Abstufungen die
Farbe von Vierung zu Vierung, in Leserichtung von
links nach rechts und Zeile für Zeile. Man kann in ihren
Bildern lesen wie in einem Buch. Was die Methode
des Lesens mit der Art des Wahrnehmens von Farbe
in einen überraschenden Zusammenhang bringt.
Dr Wita Noack im Katalog 'Noontide – José Heerkens',
Mies van der Rohe Haus Berlin, 2016


Studium
1979 – 1984 Royal Academy for Art and Design
( Koninklijke Academie voor Kunst en Vormgeving)
’s- Hertogenbosch, The Netherlands. Art of Painting.

Artist residence
2011 The Josef and Anni Albers Foundation, USA
2016 Mark Rothko Art Center, Daugavpils, Latvia.
International Painting Symposium ‘Mark Rothko 2016’
  TOP  

Kunst über den Dächern von Stuttgart - 5. OG, Eingang Passage

Mi bis Fr 14 - 18, Sa 11 - 14  und nach Vereinbarung