Farbe Pur

Auswahl Ausstellungen

„Farbe Pur“  vom 12.09 bis 18.10.2014

Ausstellungsansicht 2014 Galerie Klaus Braun Trppenhaus mit Donald Martiny

Teilnehmende Künstler
Christiane Conrad
Matthias Lutzeyer
Donald Martiny
Pino Pinelli

 

Schonungslose Kontraste:
Farbe autonom zu setzen und zum Thema eines Bildes zu machen, statt mit Farben etwas darzustellen,  fand ihre konsequenteste Ausprägung in den monochromen Bildkonzepten seit den 60er Jahren.
Auch heute noch ist das Thema Farbe für die Malerei keineswegs tot, sondern von ungebrochener Aktualität. Wohl zu keiner Zeit arbeiteten so viele Künstler an diesem Thema wie gegenwärtig und in ihren Bildern entfaltet sich die Farbe mit einer Freiheit und Unbefangenheit, für die es kaum Vorbilder gibt.
Die Bildflächen der monochromen Malerei der fünf Künstler, die in der Galerie Braun ihre aktuellen Werke zeigen, könnten lebendiger und unterschiedlicher kaum sein:
schonungslose Kontraste:
Farbvibrationen und Puristisches, Farbfeldassoziationen und  pastos Gesättigtes,
bis zum alles verschlingenden Tiefschwarz.

Anfrage

Anfrage bezüglich Austellung